Gästebuch

 
     
 

Liebe Besucher !

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie Ihre Erfahrungen und Meinungen hier niederschreiben möchten.
Ihrem Beitrag können Sie ein Bild hinzufügen. Natürlich bin ich auch für Lob und Kritik dankbar.
Wenn Sie Fragen an mich haben, können Sie diese gerne hier im Gästebuch stellen, ich werde dann öffentlich meine Antworten dazu beitragen.

Info:In letzter Zeit kam es gelegentlich vor, dass Einträge aus technischen Gründen nicht veröffentlicht wurden.
Bitten markieren Sie deshalb Ihren Text, drücken die rechte Maustaste (Kontexmenü)
und wählen kopieren, bevor Sie auf Veröffentlichen drücken.
Im Fehlerfall können Sie Ihren Text dann wieder einfügen.

Vielen Dank!

 
     
   
 
 
 
  Bisherige Meinungen und Erfahrungen: 
Seite: <...  134 133 132 131 130 129 128 127 126 125   ...>  
 
     
  Pat schrieb am 18.05.2011  
Liebe Kelly,
ich weiss nicht wie, aber irgendwie ich bin auf deine Seite gekommen (naja, Zufälle gibt es ja nicht *lächel* ) und hab auch noch nicht alles durchgelesen, ABER es tut so gut deine Worte zu lesen, deine Gedanken weiterzudenken.....

Deine ( EURE ! ) Seite ist voller Ideen, Anregungen und vor allem VOLLER LIEBE (oh Gott klingt das jetzt melodramatisch *lach* )

Da ich selber grad auf dem Weg bin einen anderen Weg mit meinem Pflegepferd zu gehen als den der Dominanz (Alpha) bin ich für die Anregungen auf deiner Seite sehr dankbar. Ausserdem macht es viel Spass deine "Geschichten" zu lesen !

Ich wünsche dir / euch noch ganz viele wunderschöne Tage / Monate / Jahre in denen du noch viel hier veröffentlichst und hoffentlich dem ein oder anderen einen Denkanstoss gibst !

Take care
Alles Liebe
Pat
     
   

Kommentar von Kelly zu Eintrag von Pat:

Hallo Pat,

Deine gefühlvollen Worte haben mich sehr berührt. Dankeschön von Herzen!

Ich freue mich sehr, dass Dir meine Erzählungen so viele Anregungen und Ideen bringen. Dann hat es einen Sinn, dass ich meine Erlebnisse hier aufschreibe :-).

Ich wünsche Dir und Deinem Pflegepferd auf Eurem gemeinsamen Weg alles erdenklich Gute und viel Freude miteinander.

Herzliche Grüße. Kelly

 
 
 
  Jessica Bast Jessica Bast schrieb am 09.05.2011  
Hallo ich hätte mal eine frage mein pferd lahm und da er sich auf koppel sehr langweilt wollte ich Bodenarbeit mit ihn anfangen und wollte ihn viele sachen bei bringen. ich willte einfach mal nachfragen ob ich ein tipp bekommen könnte
     
   

Kommentar von Kelly zu Eintrag von Jessica Bast:

Hallo Jessica,

vielen Dank für Deinen Eintrag und das schöne Foto :-).

Es ist toll, dass Du Dein Pferd mit kreativer Bodenarbeit sinnvoll beschäftigen möchtest. Ich empfehle Dir dazu die Bücher von Bea Borelle. Bitte kläre am Besten im Vorfeld mit dem Tierarzt ab, welche Bodenarbeits-Übungen wegen die Lahmheit Deines Pferdes „erlaubt“ sind.

Ich wünsche Dir und Deinem Pferd ganz viel Spaß!

Herzliche Grüße. Kelly

 
 
 
  Robert Robert schrieb am 04.05.2011  
Hallo Kelly, hallo Christof. Schöne Grüße von Euren Nachbarn aus Ecklend 3. Bein durchstöbern im Web bin ich auf Eure Seite gestossen. Sind es bei uns nicht Pferde, die ich für eine der stolzesten und edelsten Tiere auf dieser Erde halte, sondern unsere Doggen die unsere Zweisamkeit und Aufmerksamkeit teilen. Ich hoffe auf eine gute Nachbarschaft und auf ein friedvolles nebeneinander.

Liebe Grüße, Robert
     
   

Kommentar von Kelly zu Eintrag von Robert:

Hallo Robert,

das ist ja eine nette Überraschung :-). Danke für Deinen lieben Eintrag, wir haben uns sehr darüber gefreut :-).

Es ist wundervoll, dass Ihr zu Euren Hunden eine so innige Beziehung pflegt. Dass Eure Hunde liebenswert, stolz und edel sind, durften Christof und ich ja bereits erfahren als wir uns beim Spazieren gehen getroffen haben :-). Es sind wirklich schöne Tiere Eure Doggen und sie haben einen wunderbar sympathischen, ausgeglichenen, ruhigen Charakter.

Wir freuen uns auf eine gute Nachbarschaft mit Euch :-).

Viele Grüße und bis demnächst :-). Karin (Kelly) und Christof

 
 
 
  Birgit Getsch Birgit Getsch schrieb am 01.05.2011  
Liebe Kelly, lieber Christoph,

gerade habe ich mal wieder bei Dir ein bisschen gestöbert und das mit Eurem Hof im Bayerischen Wald gelesen. Menschen ich wünsch Euch ganz viel Kraft, Liebe und Glück für Euer Vorhaben. Bei mir ist es leider nicht so schön ausgegangen - also mein Traum. Aber wer weiß, was nun komme ich freue mich auf jeden Tag der mir neue Erfahrungen bringt. Die eigene Zuversicht ist das schönste Geschenk daß einem das Leben geben kann.

Ganz herzliche Grüße

Biggi

www.vonpferdenundihrenfluegeln.de.tl/
     
   

Kommentar von Kelly zu Eintrag von Birgit Getsch:

Liebe Biggi,

herzlichen Dank für Deine lieben Wünsche :-).

Ich wünsche Dir von ganzem Herzen Zuversicht und einen positiven Blick in die Zukunft.

Viele Grüße. Kelly

 
 
 
  Stephanie Reichert Stephanie Reichert schrieb am 27.04.2011  
Hallo Kelly!

Endlich schau ich auch mal wieder vorbei und möchte ganz herzliche Grüße da lassen!

Vor allem möchte ich zum Eigenheim und dem wirklich superschönen Stall gratulieren! Da wart ihr wirklich fleißig und habt etwas ganz tolles zu Stande gebracht! Ich bin direkt neidisch!

Nun muss ich mal weiter stöbern. Ich war schon wieder viel zu lange nicht da, es gibt so viel Neues zu entdecken.

Ganz liebe Grüße...
Stephanie
www.little-horseparadise.de
     
   

Kommentar von Kelly zu Eintrag von Stephanie Reichert:

Hallo Stephanie,

schön, dass Du mal wieder bei uns vorbeischaust :-). Das freut mich sehr. Danke für das tolle Foto :-).

Auf unser schnuckeliges, kleines Häuschen und unseren neuen Pferdestall sind wir sehr stolz :-). Es ist zwar noch nicht alles fertig, aber es bereitet sehr viel Freude, die eigene „kleine Farm“ aufzubauen :-).

Ich habe auf Deiner Homepage auch schon lange nicht mehr geschmökert, das werde ich baldmöglichst nachholen :-).

Viele Grüße und alles Gute. Kelly

 
 
 
  Birgit Getsch schrieb am 26.04.2011  
Hallo liebe Kelly,

dir Deinem liebsten und allen anderen eine wunderbare Zeit und für alles was den Umzug betrifft die Kraft und nochmals die Zeit und die Hoffnung um alles gut zu überstehn. Von ganzem Herzen wünsche ich Euch alles Gute ;-).

Ich werde nun auch meinen eigenen Weg finden und ich weiß alles ist gut für mich und die anderen das es so kam ;-).

Drück Dich und fühl dich herzlich umärmelt.

LG Biggi
     
   

Kommentar von Kelly zu Eintrag von Birgit Getsch:

Hallo Biggi,

das ist eine nette Überraschung, von Dir zu hören :-).

Danke für Deine lieben Wünsche! Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Ich wünsche Dir alles Gute, Kraft, Zuversicht und Glaube.

Herzliche Grüße. Kelly

 
 
 
  Claudia schrieb am 26.04.2011  
Liebe Kelly,
durch Zufall (?) bin ich heut auf deine Homepage gekommen. Deine Seite hat mich sehr berührt. Schade, dass du so weit weg von mir lebst, eine wie dich hätt ich wohl gern mal kennen gelernt. Danke, dass ich heute wieder einmal mehr erfahren durfte, dass es noch verwandte Seelen gibt in diesem Universum. Herzliche Grüße aus dem Rheinland.
     
   

Kommentar von Kelly zu Eintrag von Claudia:

Liebe Claudia,

Danke für Deine lieben Zeilen. Es ist schön, dass Du offenbar auf einem ähnlichen Weg bist wie ich. Ich bin mir ganz sicher, dass es viele Menschen gibt, die auf der gleichen oder mindestens einer ähnlichen „Wellenlinie“ sind wie wir :-). Energie folgt der Aufmerksamkeit!

Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute :-).

Sonnige Grüße aus dem Bayerischen Wald :-). Kelly

 
 
 
  Nachdenkerin schrieb am 14.04.2011  
Hallo,

ich finde Ihre Seite inhaltlich einfach klasse.Habe jetzt 3 Stunden am Stück Ihre HP durchgelesen.Bin einfach begeistert von soviel Hingabe und "Gedanken zum Umgang mit dem Pferd"
Grad zum Thema Körpersprache und positive Gedanken könnte ich viel für mich mitnehmen.
Werde auf jedenfall immer wieder Ihre Hp besuchen und immer wieder alles durchlesen.
Die Bilder finde ich einfach fantastisch, und man kann sich Ihre Arbeit am Pferd noch realistischer vorstellen.
Wünschen Ihnen und Ihren Pferden alles Gute !
     
   

Kommentar von Kelly zu Eintrag von Nachdenkerin:

Hallo liebe Nachdenkerin,

herzlichen Dank für Deinen lieben Eintrag. Ich freue mich riesig, dass Dir meine Texte und Bilder so viele Anregungen bieten. Deine begeisterten, gefühlvollen Worte machen mich richtig stolz und ermutigen mich, weiterhin meine Gedanken aufzuschreiben und zu veröffentlichen :-) --– DANKESCHÖN!

Viele liebe Sonnengrüße und alles Gute für Dich. Kelly

 
 
 
  Marianne schrieb am 03.04.2011  
Hallo Kelly, ich war schon sehr oft auf dieser Homepage und halte sie für eine der besten und tiefsinnigsten die ich kenne. Ich empfinde ebenso die "Berichte" als natürlich und authentisch. Es gibt eine Sache, die mich aber nun sehr gewundert hat... sie empfehlen die Homepage von Knopflochblume. Auf den ersten Blick ist diese Seite sehr schön, aber sie ist für mich nicht ehrlich. Ich gestehe jedem Menschen Fehler zu, aber niemals den Fehler ein Lebewesen im Stich zu lassen (1. Pferd wurde krank, weg gegeben... 2. Pferd wegen Wohn- und Arbeitssituation weg gegeben...) ... wenn man wirklich aufmerksam liest, dann merkt man den sehr großen Unterschied: Sie gestalten ihre Homepage, damit andere Teilhaben und lernen können, damit es Pferden besser geht...
Knopflochblume gestaltet ihre Homepage nach meiner Ansicht aus ganz anderen Gründen... schaut genau hin, so wie man auch bei all den anderen "Pferdeflüsterern" hinschauen muss. Sorry, aber ich finde es schade, dass sie eine oberflächliche Seite, die als tiefgründige getarnt ist, empfehlen.
     
   

Kommentar von Kelly zu Eintrag von Marianne:

Liebe Marianne,

vielen Dank für Deine gefühlvollen Worte. Ich freue mich, dass Du mit Freude an meinen hier niedergeschriebenen Erlebnissen und Erfahrungen Teil nimmst. Danke!

Deine Worte zeigen, dass Du Dir viele tiefsinnige Gedanken machst und dass Du ganz, ganz sicher zu den Menschen auf der Seite der Pferde gehörst. Das ist wundervoll und ich freue mich, Dich auf diesem Wege kennen zu lernen.
Die Webseite von Knopflochblume ist meiner Meinung nach deshalb sehr empfehlenswert, weil die Freude am gemeinsamen Tun für Mensch und Pferd im Vordergrund steht. Das ist leider für viele (Pferde-) Menschen nicht selbstverständlich und ich denke, dass Knopflochblume für den freundschaftlichen, kompetenten Umgang mit Pferden wundervolle Anregungen bietet. Dass Knopflochblume über ihre „Fehler der Vergangenheit“ schreibt, halte ich für mutig und vorbildlich. „Fehler“ gehören zum Leben. Wichtig ist, dass wir erkennen, was wir „falsch“ gemacht haben, damit wir es besser machen können. Was nicht heißt, dass ich die von Knopflochblume beschriebenen „Fehler“ gutheiße. Keineswegs! Um bei dem von Dir genannten Beispiel zu bleiben … für mich gäbe es überhaupt keinen „guten“ Grund auf der ganzen Welt mich von meinen Pferden zu trennen. Gerade weil meine Lea „krank“ ist, benötigt sie meine besondere Aufmerksamkeit und Zuwendung sowie ihre tägliche (Kranken-)Gymnastik. Ein Umzug bzw. Arbeitswechsel käme für mich nur dann in Frage, wenn alle Familienmitglieder (dazu gehören alle unsere Vierbeiner), damit einverstanden und glücklich wären. Wenn ein finanzieller Engpass besteht, dann sparen mein Mann und ich an jeder Ecke – aber niemals an der Versorgung unserer Tiere.

Es ist also keinesfalls so, dass ich mich mit einer Webseite, die ich empfehle „identifiziere“. Nebenbei erwähnt gehöre ich auch nicht zu den „Clickerern“, so wie Knopflochblume. Dennoch – und das möchte ich betonen – ist die Seite von Knopflochblume sehr empfehlenswert und bietet viele Anregungen für kreative Beschäftigung mit dem Pferd und vor allem für eine freundschaftliche, respektvolle Beziehung zum Partner Pferd.

Danke, liebe Marianne, für Deine Zeilen, die mich sehr nachdenklich gestimmt haben. Ich hoffe, Du kannst meine Worte verstehen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du meine Berichte und Erzählungen weiterhin mitverfolgen möchtest und ich kann Dir versichern, dass alles was ich schreibe, aufrichtig und ehrlich aus meinem Herzen kommt. Den Grund dafür, dass ich meine Erlebnisse hier niederschreibe hast Du richtig erkannt: ich wünsche mir, dass andere Menschen an meinem Zusammensein mit Lea und Smokey Teil haben und sich ein Bild davon machen können, wie eine respektvolle, freundschaftliche, ehrliche Partnerschaft mit Pferden aussehen kann. Mein Ziel ist in der Tat, dass ich die Welt der Pferde und der Pferdemenschen ein wenig besser machen kann. Dass ich zeigen kann, dass mit Liebe und Geduld für Vier- und Zweibeiner viel mehr "gewonnen" wird, als mit Machtansprüchen und Ehrgeiz.

Viele liebe Grüße und alles, alles Gute für Dich. Kelly

 
 
 
  Harald K. und Vroni S. Harald K. und Vroni S. schrieb am 29.03.2011  
Hallo Ihr Lieben,

wollte mich eigentlich schon längst dafür bedanken, dass Ihr mir zum Geburtsag gratuliert habt. Aber es war und ist ja mal wie immer, viel zu wenig zeit und immer irgend was im Kopf.
Haben jetzt auch zwei Katzen, die Evi und die Maunzi. Maunzi liegt grad neben uns und macht geräusche wie eine Harley Davidson. Sehr förderlich zum einschlafen.
Vielleicht klappts mal diesen Sommer und wir kommen Euch mal im Bayrischen Wald bei den Wurzelseppis besuchen :)

Viele Grüße aus der alten Heimat

Harry und Vroni
     
   

Kommentar von Kelly zu Eintrag von Harald K. und Vroni S.:

Hi Harald, hi Vroni,

schön von Euch zu hören :-).

Toll, dass Ihr zwei samtpfötige Mitbewohner bekommen habt :-). Ich liebe die Schnurrgeräusche von Katzen, ich finde das Schnurren total beruhigend und gemütlich :-).

Wir würden uns über Euren Besuch sehr freuen. Meldet Euch doch einfach :-)!

Viele Grüße aus dem Bayerischen Wald. Kelly und Christl

 
 
 
  Seite: <...  134 133 132 131 130 129 128 127 126 125   ...>